« Zurück zur Homepage
Speichern unter

Datei Speichern unter

Kontextmenü Arbeitsfläche Speichern unter


Tastenkombination: [Strg] + [Umschalt] + [S]


Beschreibung



Durch das längeres Anklicken des Symbols (siehe oben) in der Symbolleiste  werden alle möglichen Speicherformate anzeigt und der Dialog mit dem gewählten Speicherformat geöffnet.


Ordnerliste

Auf der linken Seite befindet sich die Ordnerliste und die Liste der Dateien, die im geöffneten Ordner enthalten sind. Je nach ausgewähltem Bildformat werden nur die Bilder angezeigt, die dem Format entsprechen. Über der Ordnerliste befindet sich die Schaltfläche Neu..., die das Erstellen neuer Ordner erlaubt, die Liste der Pfad-Favoriten und der zuletzt geöffneten Ordner. Durch Drücken der [Strg]-Taste und gleichzeitiger Auswahl eines Ordners mit der linken Maustaste, kann dieser aus der Liste entfernt werden.


Dateiliste

Die Dateiliste zeigt alle Bilder an, die das gewählte Verzeichnis enthält. Die Bilder werden ohne Dateiendung angezeigt. Je nach gewähltem Speicherformat werden auch nur diese Dateien im Verzeichnis angezeigt. Bei anderen Dateien wird die Anzeige unterdrückt.


Dateinamenserweiterung
Unter der Ordnerliste befindet sich zunächst das Feld für die Dateinamenserweiterung. Standardmäßig ist es mit $$NAME$$_ff vorbelegt. Ist der Schalter rechts in diesem Feld aktiv, wird jedem Bild automatisch das Suffix _ff an den Originaldateinamen angehängt. Wenn in einem Unterverzeichnis des aktuellen Bildverzeichnisses gespeichert werden soll, ist dem Eintrag in dieser Zeile das Verzeichnis als relativer Pfad voran zustellen. Soll eine Dateinamenserweiterung für die spätere Verwendung gespeichert werden, so reicht ein Klick auf die Schaltfläche "+". Zum Löschen einer bestehenden Dateinamenserweiterung genügt ein Klick auf die Schaltfläche "-".


Nachfolgend einige Beispiele. Dabei wird angenommen, dass das Beispielbild Bild.jpg heißt und im Verzeichnis D:\Fotos\2008 liegt.


Dateinamenserweiterung

Pfad zum Bild nach dem Speichern

Bildname nach dem Speichern

$$NAME$$_ff

D:\Fotos\2008\

Bild_ff.jpg

bearbeitet\$$NAME$$_ff

D:\Fotos\2008\bearbeitet\

Bild_ff.jpg

..\bearbeitet\$$NAME$$

D:\Fotos\bearbeitet\

Bild.jpg

..\..\bearbeitet\$$NAME$$

D:\bearbeitet\

Bild.jpg


Hinweis
Wird die Dateinamenserweiterung geändert, muss sie mit der Schaltfläche rechts neben dem Eingabefeld einmal aus und wieder eingeschaltet werden, damit die Änderung übernommen wird. Alternativ dazu kann auch der "Speichern unter"-Dialog geschlossen und neu aufgerufen werden.


Vorschau aller Bilder

Über die Schaltfläche links neben dem Dateinamen können alle Bilder im gewählten Verzeichnis angeschaut werden und eins ggf. gewählt werden.


Dateinamen

Unter der Dateinamenserweiterung ist das Feld für den Dateinamen selbst. Dieser wird ohne die Dateiendung angezeigt. Ein Doppelklick auf eine Datei in der Dateiliste übernimmt diesen Dateinamen. Folgende Zeichen dürfen im Dateinamen nicht verwendet werden: " ? / \ < > ' : |


Bildvorschau
Auf der rechten Seite befindet sich die Vorschau für das Bild, welches gespeichert werden soll. Mit den Registerkarten darunter, können Bildformat und diverse Einstellungen ausgewählt werden.


Schaltflächen

Mit Speichern wird das Bild mit den aktuellen Einstellungen gespeichert und der Dialog geschlossen. Mit Erweitert kann das Bild per FTP auf den Webspace oder zu flickr geladen und der Dialog in die Arbeitsfläche vergrößert oder verkleinert werden. Sofern der Bilderlistentyp Webverzeichnis existiert, kann das Bild über Webverzeichnis in das entsprechende Verzeichnis geladen werden. Außerdem können verschiedene Voreinstellungen für das Speichern eines Bildes festgelegt werden. Auch können hier die Werte in den Registerkarten JPG und Jp2 auf den Usprungszustand versetzt werden.


siehe auch

Register JPG

Register JP2

Register PNG

Register TIF

Register BMP

Register WebP

Register Optionen